DR. FUCHS HYPNOSE COACHING (FHC)

Ihr persönlicher Nutzen

 

Hypnose ist für viele Herausforderungen im Leben eine sehr gute Hilfe. Mit relativ wenig Zeitaufwand können die Lebensumstände positiv verändert werden. Hypnose ist eine besondere Form der Tiefenentspannung, in der eine Kommunikation mit dem Unterbewusstsein möglich wird. Unser Gehirn greift auf das Bewusstsein und das Unterbewusstsein zu. Überblicksmäßig kann gesagt werden, dass die Aufteilung in etwa 10% Bewusstsein und 90% Unterbewusstsein ausmacht. Unser Unterbewusstsein nimmt sehr viel mehr auf als wir bewusst registrieren.

 

Erfolgreiche Menschen arbeiten sehr oft mit ihrem Unterbewusstsein zusammen. Denken Sie nur an Top Manager und Spitzensportler, die ihre Mentalkräfte für den persönlichen Erfolg nutzen. Es ist viel einfacher erfolgreich zu sein, wenn man mit dem eigenen Unterbewusstsein zusammenarbeiten kann. Im hypnotischen Zustand kann dies verstärkt erlernt und für den zufriedenen Weg in die Zukunft genutzt werden.

 

Der Begriff Hypnose leitet sich vom griechischen Wort „Hypnos“ ab, was so viel wie „Schlaf“ bedeutet. Dies ist eigentlich nicht richtig, da der Klient (Hypnotisierte) nicht schläft sondern nur im Zustand einer tiefen Entspannung ist. Er nimmt während der Hypnose alles wahr. Nur das Bewusstsein ist zur Seite gedrängt und eingeengt.

 

Diesen angenehmen Zustand nennt man Trance. Jeder von uns kennt diesen Trance-Zustand. Denken Sie nur an eine Autofahrt, bei der Sie gelegentlich nicht wissen, wo Sie sich gerade befinden oder beim Fernsehfilm, bei dem man seine gesamte Umwelt vergisst. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen natürlich nur um einen leichten Trancezustand. In der Hypnose wird dieser Trancezustand verwendet. Je tiefer eine Trance ist, desto weiter ist das Bewusstsein eingeschränkt aber niemals vollkommen abgeschaltet.

 

Der hypnotisierte Klient bekommt alles mit, interessiert sich aber nicht mehr für das, was in seiner unmittelbaren Umgebung geschieht. Der Klient ist jederzeit fähig, sich selber zu kontrollieren und Suggestionen, die für ihn nicht passen, auch abzulehnen. Der Klient wird in der Hypnose nichts tun, was seinen Wertvorstellungen widerspricht. Man verrät keine Geheimnisse und es kann sogar gelogen werden. Es wird davon ausgegangen, dass etwa 90 Prozent aller Menschen hypnotisierbar sind.

 

Der Klient empfindet meistens den hypnotischen Zustand als sehr angenehm. Die Wahrnehmung wird geschärft und viele Dinge, die vorher unklar waren, sind plötzlich klar.

 

Die Anwendungsgebiete der Hypnose sind sehr vielfältig. Als Beispiele können die Steigerung des Selbstbewusstseins und Selbstwertgefühls, Stressbewältigung, Blockaden Abbau, Raucherentwöhnung, Gewichtsreduzierung, Unterstützung bei Schlafstörungen, Sporthypnosen, Hilfe bei Nervosität, Redeangst, Angst vor dem Zahnarzt, Spritzenphobie, Prüfungsunterstützung, Rückführungen (Regression / Reinkarnation), Leistungssteigerungen im Beruf & Sport, die Steigerung der Lern- und Denkfähigkeit, Progression-Finding,  usw. genannt werden.

 

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die angebotene Tätigkeit nicht die Dienste eines Arztes oder Psychologen ersetzt. Unsere Tätigkeiten als Hypnotiseure grenzen sich grundlegend von der Tätigkeit des Arztes oder Psychologen ab. Es werden keine Diagnosen gestellt oder Heilversprechen abgegeben! Es werden keine Leiden mit medizinischem Hintergrund behandelt oder Medikamente verabreicht. Sollten Sie wegen irgendeines Leidens in medizinischer Behandlung sein, so unterbrechen Sie diese auf keinen Fall ohne vorherige Rücksprache mit Ihrem Arzt.

 

Es werden auch keine Klienten aufgenommen, die an Anfallskrankheiten (z.B. Epilepsie), schweren Herzproblemen, schweren psychischen Störungen usw. leiden. Bitte teilen Sie mir auch mit, wenn Sie Diabetiker sind. Es versteht sich von selbst, dass an Menschen, die unter Alkohol und / oder Drogeneinfluss stehen, keine Hypnosesitzungen durchgeführt werden.

 

Im Rahmen des Vorgesprächs werden alle Fragen bezüglich ihres Themas und der Hypnosebehandlungen vertrauensvoll besprochen. Sie können sich danach entscheiden, ob Sie das Hypnose Coaching in Anspruch nehmen. In diesem Fall ist das Vorgespräch für Sie kostenfrei. Sollten Sie sich anderwärtig entscheiden, verrechne ich für meine Zeitaufwendung ein Abschlagshonorar von € 100,–

 

 

Fazit in aller Kürze:

 

WAS GESCHIEHT BEI DER HYPNOSE?

Die meisten Menschen nehmen die Hypnose nur als eine sehr tiefe und angenehme Entspannung wahr, vergleichbar etwa mit tiefer Meditation – also ein sehr angenehmer, wohltuender Zustand.

Zu Beginn jeder Sitzung findet ein ausführliches Abklärungsgespräch statt, in dem Ihre persönlichen Besonderheiten besprochen werden. Anschließend machen Sie es sich ganz bequem und ich werde einfach nur ganz ruhig zu Ihnen sprechen. Dabei werden Sie sich immer mehr entspannen.

Selbst in tiefer Hypnose schlafen Sie nicht, sondern Sie haben die ganze Zeit alles unter Kontrolle. Sie fühlen sich für eine Weile nur sehr wohltuend und tief entspannt, aber Sie bekommen alles mit, was um Sie herum geschieht und was gesagt wird.

 

VERTRAULICHKEIT UND SCHWEIGEPFLICHT

Viele meiner Klienten möchten aus verständlichen Gründen vermeiden, dass irgendwelche anderen Personen von ihrer Problematik Kenntnis erlangen.

Dieser hohen Verantwortung bin ich mir jederzeit sehr bewusst.

Als Hypnose Coach unterliege ich der gleichen gesetzlichen Verpflichtung zur Verschwiegenheit  wie jeder Arzt und Therapeut.

Diese Schweigepflicht nehme ich sehr ernst.

 

MEINE GARANTIE ZUR VERSCHWIEGENHEIT

Von mir wird niemals irgendeine Information oder irgendein Sachverhalt, der vor oder während der Behandlung zur Sprache kommt, an Dritte weitergegeben.  Das garantiere ich.

Meine Diskretion und Verschwiegenheit geht dabei noch über das gesetzlich vorgeschriebene Maß hinaus. Dies gilt für alle schriftlichen, persönlichen und telefonischen Kontakte.

 

STATEMENTS VON KLIENTEN:

 

… bereits nach der ersten Sitzung habe ich eine deutliche Verbesserung gespürt. Es ist genauso wie Dr. Fuchs mir das im Vorfeld erklärt hat.

 

… ich fühle mich nach einer Hypnose Sitzung wie „neugeboren“. Meine Schlafprobleme sind bereits nach der zweiten Sitzung zu 80% weg.

 

meine beruflichen Belastungen kann ich dank der Hypnosebetreuung nun viel besser bewältigen. Mein Lebenspartner hat neulich zu mir gesagt: „Du bist wie ausgewechselt!“

 

Aus Gründen der Diskretion (verständlicherweise), wünschen es meine Kunden nicht, beim Namen genannt zu werden.

 

Anwendungsgebiete:

SCHNELL ABNEHMEN MIT HYPNOSE

Haben Sie es schon einige Male versucht abzunehmen? Hat es oft nicht geklappt? Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass nicht mangelnder Wille dafür verantwortlich ist, sondern unser Unterbewusstsein.

Unser Bewusstsein will die perfekte Figur und unserem Unterbewusstsein ist dies eigentlich vollkommen egal. Es will Nahrung für die „schlechten“ Zeiten und all die Köstlichkeiten als Belohnung.

Essen hat nicht nur mit Nahrungsaufnahme zu tun sondern dient auch allzu oft als Ersatzbefriedigung. Langeweile, Frust, Kummer und Stress, um nur einige Beispiele zu nennen.

Unser Unterbewusstsein wird alles daran setzen um unsere guten Vorsätze zunichte zu machen. Genau hier setzt nun mein Hypnose Coaching an. Im Vorgespräch werden die Ursachen ihres Essverhaltens analysiert und den Mustern und Prägungen, die dahinter stecken, auf den Grund gegangen.

Senden Sie uns eine Anfrage

NICHTRAUCHER WERDEN DURCH HYPNOSE

Rauchen ist eine Sucht und hat meist ganz konkrete Gründe. Genau dort setze ich an! Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass die Erfolgsquote mit Hypnose zum Nichtraucher zu werden, bei über 80 Prozent liegt! Die Erklärung dafür ist ganz einfach.

Der Griff zu Zigarette oder Zigarre ist oftmals pure Gewohnheit und befriedigt tief verwurzelte Bedürfnisse. Stress, Belastungen und Frust sind nur einige Beispiele warum zur Zigarette gegriffen wird. Rauchen hat also ganz unmittelbar etwas mit Emotionen zu tun, die wir auf andere Weise nicht in den Griff bekommen. Ein ganz klarer Fall von „Ersatzbefriedigung“.

Hypnose zur Raucherentwöhnung setzt an beiden Punkten an. Gewohnheiten sind tief im Unterbewusstsein verankert. Die Zigaretten zum Kaffee, in der Arbeitspause, abends beim Ausgehen – der Griff danach ist überwiegend automatisch, d.h. in unserem Unterbewusstsein verankert. Der körperliche Entzug dauert, wenn Sie zu rauchen aufhören, nur ca. 3 bis 4 Tage. Was es danach schwer macht, nicht doch wieder zur Zigarette zu greifen, sind diese quasi ins Unterbewusstsein „einprogrammierten“ Gewohnheiten.

Hypnose geht dem auf den Grund und verändert diese unterbewussten Programmierungen, so dass der Griff zur Zigarette einfach nicht mehr notwendig ist. Dabei werden die emotionalen Verknüpfungen verändert, die Rauchen z. B. mit Entspannung, Stressreduktion oder Genuss verbinden. Dadurch verschwindet das Verlangen nach Zigaretten, und das ohne Kampf und auch weitgehend ohne Entzugserscheinungen. Auch die gefürchtete Gewichtszunahme nach dem Rauchen bleibt nach einer Hypnose meist aus, da nicht eine Sucht durch eine andere ersetzt wird.

In der Regel sind für das „Nichtrauer werden durch Hypnose“ drei Termine anberaumt. Der erste Termin dauert zwei Stunden und die beiden anderen Sitzungen jeweils ca. eine Stunde. Die Sitzungen finden in einem Abstand von ca. zwei bis fünf Tagen statt. 

Senden Sie uns eine Anfrage

STRESS & ERSCHÖPFUNG - HILFREICHE UNTERSTÜTZUNG DURCH HYPNOSE

Stress und die einhergehende Erschöpfung erscheinen uns heute schon als normal. Die Folgewirkungen sind bekannt und äußern sich sehr oft in einem Burnout und zum Teil auch in lebensbedrohenden Krankheiten.

Stress und Erschöpfung können ihre Ursachen im beruflichen und privaten Umfeld haben. Symptome wie Herzrasen, Bluthochdruck, ein angeschlagenes Immunsystem, Atem- und Verdauungsstörungen, Neurodermitis oder Herpesbläschen an der Lippe, Gereiztheit, Konzentrationsstörungen sowie schlechter Schlaf und sexuelle Probleme sind mögliche Folgen eines permanent im Körper vorherrschenden Zustandes.

Mit Hypnose setzen wir direkt an den Auslösern für Angst und Stress an. Wurzeln für Stress und der daraus oft folgenden Erschöpfung liegen in unserem unterbewussten Bewertungssystem, in dem vergangene Erfahrungen mit negativen Emotionen verknüpft wurden. Es wird Ihnen dabei geholfen, die Stresssituation zu durchbrechen und wieder zu Gelassenheit und Selbstsicherheit zurückzufinden.

Bei länger andauernden Erschöpfungen kommt noch ein weiterer Faktor hinzu: Erschöpfung betrifft meist ehemals sehr motivierte Personen mit großem Verantwortungsgefühl, die an der Vergeblichkeit ihrer Bemühungen verzweifeln und die Hoffnung auf Veränderung verlieren. Es geht darum, aus dieser unangenehmen Situation heraus zu kommen und den Alltag wieder positiv und gestärkt erleben zu können.

Senden Sie uns eine Anfrage

STEIGERUNG DES SELBSTWERTGEFÜHLS UND DES SELBSTVERTRAUENS

Es ist erwiesen, dass Menschen mit ausgeprägtem aber nicht übertriebenem Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen zufriedener, glücklicher und erfolgreicher durchs Leben gehen. Die Ursachen, warum dies in vielen Fällen nicht so ist, sind mannigfach. Es kann aus der Kindheit herrühren, aus dem privaten Umfeld kommen, berufliche Hintergründe haben – was auch immer, es gilt das Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen zu stärken und im Einklang mit sich selbst ausgewogen zu leben. Es geht schlussendlich darum, eigene Maßstäbe zu setzen und danach harmonisch mit sich selbst die privaten und beruflichen Herausforderungen zu meistern.

Dazu gehören auch Erkenntnisse wie:

   Redo2  „Ich bin als Mensch richtig, wie ich bin, auch wenn ich Schwächen, Fehler und meine manchmal seltsamen Eigenarten habe.“
   Redo2  „Ich weiß, wer ich bin und wo ich stehe.“
   Redo2  „Ich bin, wie ich bin, und das ist es, wie ich bin.“
   Redo2  „Ich habe die guten Dinge im Leben verdient.“
   Redo2  „Ich weiß, was ich kann und was ich (noch) nicht kann.“
   Redo2  „Ich bin mir selbst treu.“
   Redo2  „Ich nehme mein Leben in die Hand.“
   Redo2  „Ich behandle mich wie einen guten Freund.“
   Redo2  „Ich lasse mir die Zeit, die ich benötige und bleibe dran.“

Mit meinem Hypnose – Coaching erzielen Sie in relativ kurzer Zeit einen guten Erfolg und können so selbstbewusster und selbstsicherer das Leben genießen.

Senden Sie uns eine Anfrage

SCHLAFPROBLEME

Es ist erwiesen, dass annähernd 40%  der Bevölkerung an Schlafproblemen leiden.

Einschlaf- Durschlaf- und Ausschlafstörungen belasten somit das körperliche und mentale Wohlbefinden. Die Ursachen dafür können viele Gründe haben.

Sei es, wenn wichtige Entscheidungen anstehen, der Job wieder einmal besonders anstrengend war oder einfach keine Zeit bleibt, um auch einmal zur Ruhe zu kommen.

Mit meinem Hypnose –Schlafcoaching Programm finden Sie einen Weg, wieder zu einem erholsamen Schlaf zu gelangen und danach gestärkt, zufrieden und positiv motiviert ihr wertvolles Leben zu meistern.

Senden Sie uns eine Anfrage

ZAHNARZTVORBEREITUNG

Fast jeder Patient kämpft mit der Angst vor dem Zahnarztbesuch – mal mehr, mal weniger, oft aus ganz unterschiedlichen Ursachen.

Studien zeigen, dass rund 70 Prozent aller Menschen Angst vor dem Besuch einer Zahnarztpraxis haben. Die Erinnerung an einschlägige Gerüche einer Praxis oder das Surren eines Bohrers wecken bei ihnen schlimmste Befürchtungen.

Mit Hilfe von Hypnose können Ihnen diese Bedenken genommen werden und Sie werden den Zahnarztbesuch stressfrei zum Wohle ihrer Gesundheit absolvieren.

Senden Sie uns eine Anfrage

BLOCKADEN LÖSEN

Blockaden hindern oft daran, den Weg zu beschreiten, den man eigentlich gehen möchte. „Da ist irgendetwas, was mich hindert und zurückhält und ich nicht in Fahrt komme!“

Blockaden sind oft irrationale Ängste oder einfach auch Ausreden um etwas nicht zu machen. Blockaden die allgemein bekannt sind wären Höhenangst, Flugangst, Angst vor Spinnen usw. Die meisten Blockaden jedoch laufen im Unterbewusstsein ab und die inneren Blockaden hindern Menschen daran, erfolgreicher, glücklicher und zufriedener zu werden. Negative und unverarbeitete Erlebnisse aus der Vergangenheit können ebenfalls die Ursache für die eingeschränkte Handlungsfähigkeit sein

Es kommt daher vermehrt vor, dass diese Menschen nicht mehr handlungsfähig sind und ständige Müdigkeit und Antriebslosigkeit sich in ihrem Leben breit machen. Diese könne sich darin zeigen, dass man von sich selbst der Meinung ist „Ich kann das nicht. Das schaffe ich niemals. Ich bin nicht gut genug.“ Mit Hilfe von Hypnose können diese Glaubenssätze und Vorstellungen überwunden werden und positive Akzente gesetzt werden. Oft reichen nur wenige Sitzungen aus, um zufrieden und positiv motiviert ein erfolgreiches Leben genießen zu können.

Senden Sie uns eine Anfrage

SELBSTHYPNOSE

Die Selbsthypnose unterscheidet sich von der Fremdhypnose dadurch, dass kein fremder Hypnotiseur beteiligt ist. Die Suggestionen gibt man sich selber ein, nachdem man sich auch selber in den Zustand der Hypnose bzw. Trance gebracht hat.

Mit der Selbsthypnose haben Sie ein wundervolles Werkzeug an der Hand, von dem Sie vielfältig profitieren können. Unter anderem können Sie mit der Selbsthypnose Stressmanagement betreiben, Ihr Immunsystem ankurbeln oder lang ersehnte Ziele erreichen. Aber das Schönste daran ist, dass die Selbsthypnose keinerlei Arbeit macht und auch ohne langwierigen Lernprozess funktioniert.

Sehen Sie es einfach als Kurzurlaub an, als Momente der Entspannung in einer hektischen Welt.

Senden Sie uns eine Anfrage

RÜCKFÜHRUNGEN (REGRESSION & REINKARNATION)

(Erklärung nach dem AARRR-Österreichischer Verband für Reinkarnationsforschung und Rückführungen e.V.)

Rückführungen können zu verschiedenen Zielen eingesetzt werden. Die Form der Rückführung beabsichtigt die Erweckung und den Erkenntnisgewinn über den individuellen spirituellen Weg und damit die Erweckung und/oder Stärkung der Selbstheilungskräfte. Durch die tiefen Einblicke des Klienten in seine Vergangenheit und der Offenbarung der Ursachen und Wirkungen des eigenen Handelns kommt es zu einem tiefen Erkenntnisprozess.

Damit wird die Befreiung und Loslösung von Fremdenergien und Karma bewirkt.

Karma – das Gesetz von Ursache und Wirkung

„Alles was du säst, wirst du ernten.“
Karma ist kein unvermeidliches Schicksal, denn unseren Lebensweg bestimmen wir selbst und sind somit im karmischen Sinne Schöpfer unseres Glücks oder Leides.

Somit kann eine im physischen Körper manifestierte bzw. offensichtliche Disharmonie aufgelöst werden. Dies geschieht in den einzelnen „Geistkörpern“  auf energetischer Ebene (im Energiefeld – Aura) im unsichtbaren Bereich. In vielen Fällen reicht eine Rückführung für ein Problem.

Wie erfolgt eine Rückführung?

In einem Vorgespräch wird zunächst über das Symptom und die weiteren Auswirkungen und Anliegen des Klienten gesprochen. Zusätzlich wird bei neuen Klienten der Ablauf einer Rückführung erklärt.

In der Rückführung selbst wird der Klient durch eine bewährte Methode zur Erlangung eines tiefen Entspannungszustandes in den sogenannten Alphazustand versetzt, jenen Zustand, der sich zwischen dem Wach- und dem Schlafzustand befindet. In ihm befindlich, kann man Einsicht nehmen in die Aufzeichnungen des Unterbewusstseins, wo alles, was man je in diesem oder in früheren Leben erlebt hat, gespeichert ist. Außerdem hat man die Chance, mit seinem Höheren Selbst (Überbewusstsein oder jenseitiger Teil der Seele, auch als Intuition oder innere Stimme bezeichnet), das alles über einen weiß, Kontakt aufzunehmen, um viele Fragen zu früheren Leben, aber auch zu heutigen Problemen beantwortet zu bekommen.

Das Höhere Selbst führt den Klienten zu den Ursachen seiner Probleme. Ein Durchstreifen der Opfer- und Täterleben ermöglicht es, Zusammenhänge der früheren mit den jetzigen Leben zu finden und das Karma aufzulösen.

Was vermag die Rückführung zu leisten?

Grundsätzlich eignen sich Rückführungen für die Erlangung eines neuen oder veränderten Bewusstseins. Damit kann die eigene Entwicklung als ganzheitliches Wesen erforscht und bewusst gemacht werden. 

Bei Rückführungen kann es vorkommen, dass sich bei entsprechender Auflösungsarbeit körperliche Symptome verbessern. Dazu gehören Abneigungen, Allergien, Ängste, Beziehungsprobleme, Essstörungen, Schuldgefühle, Stress, Sucht.

In Hypnosesitzungen und in Rückführungen (Reinkarnation, Regression)  wenden wir den Blick nach innen, klären den Geist und lösen Blockaden, Denkmuster und belastende Gefühle. Ich sehe mich als Wegbegleiter auf einem steinigen Abschnitt, damit Wachstum und Lebensfreude wieder fühlbar werden.

Senden Sie uns eine Anfrage

PROGRESSION

Die Progression beschäftigt sich mit dem Blick in die Zukunft. So wie bei der Rückführung das Leben vorher betrachtet wird, geht es bei der Progression um die Ausrichtung der eigenen Zukunft. Es muss jedoch in aller Deutlichkeit festgehalten werden, dass nur wenige Menschen ihre „echte und tatsächliche“ Zukunft sehen können. Man kann davon ausgehen, dass das Unterbewusstsein aufgrund von Erfahrungswerten eine mögliche Zukunft konstruiert. Wenn also alle künftigen Entscheidungen auf der Basis der Vergangenheit getroffen werden, kann die Zukunft derart aussehen.

Fakt ist, dass die Progression eine interessante und herausfordernde Möglichkeit bietet, sich mit der eignen Zukunft auf eine spezielle Weise auseinanderzusetzen. Die dabei erzielten Ergebnisse können Anlass bieten, den vermeintlich eingeschlagenen Weg zu überdenken zu ändern oder einfach auch nur eine Bestätigung zu erhalten.

Senden Sie uns eine Anfrage

PRÜFUNGSUNTERSTÜTZUNG

Kein Stress mehr bei Prüfungen  

Kalter Schweiß, flauer Magen, rasendes Herz: Die Symptome der Angst sind vielfältig. Die meisten „Prüfungskandidaten“  kennen das Gefühl der Nervosität vor Prüfungen. Einige leiden allerdings so stark, dass sie Prüfungen schließlich ganz meiden und ihr weiteres Fortkommen gefährden. Viele Menschen neigen dazu, in bestimmten kritischen Situationen übernervös zu reagieren und sich dadurch selbst zu blockieren. Dies kann dazu führen, dass man in wichtigen Situationen wie z.B. einer Prüfung, einer Präsentation, einer Bewerbung oder einer Rede vor großem Publikum völlig blockiert ist, obwohl man sich vorher gut vorbereitet hatte.

Die negativen Impulse, die auf dem Weg zur Prüfung aufkommen, sind eigentlich fehlgeleitete Instinkte. Im Grunde sind das Signale, die zur Flucht aufrufen.  Droht Gefahr, schlägt der Körper Alarm. Was in der Steinzeit Leben rettete, steht dem modernen Menschen im Weg.

Bei solchen stressbedingten Störungen und Blockaden kann Hypnose sehr wirksam eingesetzt werden. Jede Hypnose geht immer mit sehr tiefer Entspannung einher, egal für welche Zwecke sie eingesetzt wird. Diese Entspannung lässt sich so nachhaltig konditionieren, dass sie auch in zukünftigen schwierigen Situationen wirkt und für Ruhe und Entspannung sorgt.

Senden Sie uns eine Anfrage

 

Für ein persönliches Gespräch stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Vereinbaren Sie einen kostenfreien Termin mit mir

+43 676 53 64 338    I     christian@fuchs-consult.at

Darf ich Sie auf dem Laufenden halten?

Dann abonnieren Sie doch meinen Newsletter. Es würde mich freuen, wenn wir in Verbindung
bleiben!

Sie haben sich erfolgreich in meinen Newsletter eingetragen